Freizeitangebote in und um Goldenstedt

 

Supermarkt

 

Für ihre Lebensmitteleinkäufe gibt es einen kleinen Laden in Colnrade, ca. 2 km entfernt. Wem dieser nicht ausreicht, für den gibt es günstige Einkaufsmöglichkeiten in Goldenstedt, ca. 4 km entfernt. Selbst eine gute Gastronomie ist vorhanden. Die Weglänge vom Burlandhaus bis zur Ortsmitte von Goldenstedt beträgt ca. 5 km.

 

 

Goldenstedter Hartenbergsee ca. 3 km entfernt.

hartenbergsee

Freizeitmöglichkeiten wie Schwimmen, Wandern, Radfahren, Angeln, Tennis Hallentennis      ( Ellenstedt ), Rudern und Paddeln auf der Hunte sowie Modellfliegen sind geboten.

 

Nähere Informationen erhalten Sie bei der Gemeinde Goldenstedt unter der Tel.:            04444-200922 oder beim Platzwart am Hartenbergsee unter der Tel.: 04444-1725

www.goldenstedt.de

 

Das Goldenstedter Moor

Zu einem unvergessenen Erlebnis wird unter fachkundiger Führung die Fahrt mit der Moorbahn im Goldenstedter Moor. Entfernung ca. 16 km.

Das Moor gehört zusammen mit dem Dreiecksmoor zum “Großen Moor” bei Barnstorf. Dieses ist ein Teilgebiet des Moorkomplexes, der sich auf einer Länge von ca. 45 km von Barnstorf und Vechta im Norden und über Diepholz und den Dümmer See im Süden bis in die Nähe von Bramsche erstreckt. Es gehört damit zu einem der größten geschlossenen Moorgebiete mit einer Moorfläche von ca. 181,6 km³ .

www.goldenstedter-moor.de

 

moorbahn02
moorhaus

Umgebung

In Twistringen befindet sich ein Freibad. Es gibt ein 50 m Schwimmbecken und eine 50 m Rutsche neben einem riesigen Nichtschwimmerbecken welche beheizt sind. Der Eintrittspreis für Gruppen beträgt € 1.00 pro Person.                                                                www.twistringen.de       

Freibad Twistringen 2003
Luftbildaufnahme Freibad Twistringen 2000

Sehr Interessant ist auch das Strohmuseum.       www.strohmuseum.de

 

In Vechta befindet sich ein Hallenwellen - und Freibad für die Wasserratten.                  Entfernung ca. 16 km. ( Infotel.: 04441- 81331 )

Für das Kulturelle sorgt die Freilichtbühne in Lohne. Entfernung ca. 28 km.                    ( Tel.: 04442-2244. Ansprechpartner ist Herr Schneider )

Um die Natur genießen zu können, sollten Sie das Erholungsgebiet der Dammer Berge im Naturpark Dümmer nicht vergessen. Auch hier werden Ihnen viele Freizeitmöglichkeiten wie zum Beispiel Reiten, Surfen etc. angeboten.

Wer dem Geschichtlichen auf die Spur gehen möchte, für den ist das Pestruper Gräberfeld genau das richtige. Die Bewohner bestatteten ihre Angehörigen in diesen Hügelgräbern. Es sind etwa 500 Grabhügel auf  26 ha Land. Entfernung ca. 10 km.

Zur Geschichte gehört auch das Museumsdorf in Cloppenburg mit seinen 52 Bauten aus vier Jahrhunderten.

www.museumsdorf.de

hof_quatmann2
kappenwindmuehle
5_wagenschauer

Belegungsplan

Über`s Haus